|

    Karrieren.

    Karrieren. Für Offiziere. Maßgeschneidert.

    Karriere im zivilen Management: Mehr als 400 Zeitoffiziere sind mit unserem MBA in die zivile Karriere gestartet. Sie haben ihre Erfahrungen als Offiziere selbstverständlich als "Wettbewerbsvorteil" dorthin mitgenommen. On top aber auch unsere Karrierevorbereitung für die zivile Wirtschaftswelt,  die eine maßgeschneiderte Schnittstelle zwischen Offizierslaufbahn und ziviler Karriere darstellt. Und das ist das Ziel: Natürlich soll der neue Job sicher sein, vor allem aber geht es um das Vorankommen und die Öffnung von Karrierechancen für Offiziere. Und zwar in unserem Fall nur für Offiziere! Seit 2006 führen die top-gerankte ESB Business School Reutlingen und die wissenschaftlich renommierte Universität der Bundeswehr München daher einen internationalen und praxisorientierten MBA-Studiengang durch, der speziell und ausschließlich  für Zeitoffiziere entwickelt wurde. Mit inzwischen einem einmaligen Karrierekonzept.

    weiterlesen

    Für Offiziere.

    Karrieren. Für Offiziere. Maßgeschneidert.

    Interessante Parallele zur zivilen Management-Welt: Wesentliche Management-Eigenschaften sind nahezu deckungsgleich mit wichtigen Offizierseigenschaften. Daher haben gerade Offiziere hervorragendes Management-Potenzial. Das heißt dort nur nicht so. Schnelle, strukturierte Entscheidungen unter Unsicherheit, psychische und physische Belastbarkeit, klarer Kopf auch unter Stress, Führung unter Zeitdruck sind einige davon.

    Auch die Offizierstugenden  wie Loyalität, Mobilität, Flexibilität, Motivation und Disziplin qualifizieren sie hervorragend für eine Management-Karriere als Offiziere.

    Aber noch etwas wird in unwägbareren Zeiten immer wichtiger und wird ein manchmal entscheidendes Einstellungskriterium: Zuverlässigkeit und Kollegialität. Bei Offizieren heißt das Loyalität und Kameradschaft. Und das kann man nicht theoretisch lernen, das muss man gelebt haben..

    weiterlesen 

    Maßgeschneidert.

    Karrieren. Für Offiziere. Maßgeschneidert.

    Die Vorerfahrungen und Ausbildung von Offizieren machen sie zu einer besonderen Management-Gruppe, eine, die bereits von der Pike auf für Management-Aufgaben vorbereitet wurde. Unabhängig vom Studienabschluss, aber sehr wohl abhängig von bestimmten Eigenschaften, die sie bereits in jungen Jahren mitbringen müssen. Offiziere haben das bereits unter Beweis gestellt, bei vielen ihrer zivilen Mitbewerber ist das eher nicht der Fall. Für sie ist ein offener Standard-MBA oft erst der Einstieg in die Führung. Offiziere hingegen kapitalisieren ihre Erfahrungen mit unserem MBA und klinken sich in entsprechend erfahrene Netzwerke ein.

    Sie sind bereits Executives.

    Daher haben wir uns entschieden, einen MBA-Studiengang ausschließlich für Offiziere zu entwickeln. Einen Studiengang, von dem wir sagen können, dass er sich an die Situation von Offizieren anpasst und nicht umgekehrt.
    weiterlesen 

    Kontakt

    Ihr Schritt in die zivile Karriere soll zu Ihnen passen. Daher bieten wir Ihnen eine individuelle (und selbstverständlich unverbindliche) Studienberatung an. Und da wir das Wort "unverbindlich" genau so meinen:

    Wir werden dort gemeinsam Ihre Wünsche und Vorstellungen besprechen und sehen, ob Ihr Ziel und unser Weg zusammenpassen. Denn es wäre fatal, wenn man erst nach der Aufnahme eines Studiums feststellen würde, dass man sein Ziel damit nicht erreichen kann. Zeit vergeudet, BFD-Gelder vergeudet, schlechte Stimmung. Das kann für niemanden gut sein.

    Schließlich entscheiden Sie über Ihren Weg.

    Falls Sie wissen wollen, was diejenigen sagen, die diesen Weg bereits gegangen sind, finden Sie hier die Erfahrungen.

    Kontakt